It’s Pancake Sunday

On Sundays we eat Pancakes! Passend zum Pancake Sunday habe ich mir gedacht, dass ich mit euch mein momentanes Pancake Rezept teile ..

pancakes healthy food berries delicious vegan food blogger recipe easy

English recipe version available!

Die Pancakes werden richtig dick, fluffig und saftig! Und das ganze ohne Ei und ohne viel Zeitaufwand 🙂

Here we go!  English version below ↓

1 Portion ( 7-8 Pancakes) | vegan | zuckerfrei | 15 Minuten | Schwierigkeitsgrad: leicht


Ihr braucht:

  • 65g Mehl (ich benutze momentan gerne die Mischung aus Roggenvollkornmehl und das Lupinenmehl von der Koro Drogerie, welches ihr hier bekommt, aber ihr könnt auch jedes andere Mehl nehmen*)
  • 15g Proteinpulver (oder insgesamt 80g Mehl)
  • 1 Chia-Ei ( 1 EL Chiasamen mit 2-3 EL Wasser mixen und zu einem Gel werden lassen)
  • 160-180ml Sprudel oder pflanzliche Milch (nehmt erstmal wenig und gebt lieber noch etwas nach, bevor es zu dünnflüssig wird)
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • Süßungsmittel nach Wahl
  1. Verrührt alle Zutaten zu einem cremigen und eher festen Teig
  2.  gebt ggf. etwas Wasser dazu aber(!) wenn der Teig zu flüssig wird, dann gehen eure Pancakes nicht auf 
  3. heizt eure Pfanne auf und gebt ggf. etwas (Kokos)Öl hinzu
  4. gebt pro Pancake einen gehäuften Esslöffel in eine Pfanne
  5. backt eure Pancakes auf mittlerer Hitze von jeder Seite kurz aus (dreht eure Pancakes um, wenn sich kleine Bläschen bilden)
  6. dekoriert sie mit Beeren, Sojajoghurt, Schokolade oder was immer ihr mögt
  7. ENJOY!

Falls ihr das Rezept nachmacht, dann markiert mich @michelliiiiii und verwendet den Hashtag #michellisfood

pancakes healthy food berries delicious vegan food blogger recipe easy

English version:


1 portion ( makes 7-8 pancakes) | vegan | sugarfree | 15 minutes | easy to make


You need:

  • 65g of all purpose flour
  • 15g protein powder ( or 80g flour)
  • 1 chia-egg ( combine 1 Tbsp chia seeds with 2-3 tbsp of water and let sit for 10 minutes)
  • 160-180 ml sparkling water or plant based milk (be careful and don’t use too much)
  • 1 heaped tsp of baking powder
  • sweetner of choise
  1. combine all ingredients to a creamy dough
  2. maybe you need to add more water but be careful. If your dough is too liquid your pancakes won’t be very fluffy
  3. heat up a pan, maybe you need to add a little bit of oil
  4. add one giant tbsp per pancake into a pan
  5. fry each pancake on medium heat (turn your pancakes when bubbles appear)
  6. decorate with berries, soy yoghurt, chocolate or whatever you like
  7. ENJOY!

If you recreat any of my recipes please tag @michelliiiiii and use the hashtag #michellisfood! I’m looking forward to see your creations

Habt einen wunderschönen Sonntag 🙂

Eure Michelle ♥

 

* mit Code MICHELLI könnt ihr bei eurer Bestellung bei der Koro Drogerie 5% sparen (ich bekomme dafür kein Geld, der Code ist nur zu euren Gunsten) 

 

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.